Sneaker Socke

7,90 

 
Frischluft für die Knöchel
leichte Sommersocke, schweissaufsaugend, antibakteriell und Trendy

 
Material: 44% Hanf/36% Bio-Baumwolle/16% Polyamide/4% Elastan

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Erklärtes langfristiges Ziel von HempAge ist es, dem so vielseitigen und ökologisch vorteilhaften Rohstoff Hanf wieder zu der Geltung zu verhelfen, die er verdient. Ein Hindernis dabei: Noch sind Hanfstoffe in der Herstellung um ein Mehrfaches teurer als vergleichbares Material aus Baumwolle; trotz der vielfach besseren Ökobilanz.

Wir arbeiten daran, dass sich hoffentlich bald jeder Geldbeutel Bekleidung aus Hanf leisten kann. So verzichten wir auf kostenintensive Werbung sowie auf Handelsvertreter, um unsere Waren erschwinglich zu machen, und setzen in unserer Kollektion bewusst auf zeitlosen Stil. Wir lassen vom Anbau der Faser bis zum fertigen Produkt alles in einer Region herstellen: Das minimiert den Transportaufwand und sorgt dafür, dass HempAge-Stücke schon in der Fertigung „Persönlichkeit“ bekommen 😉

Zum Einsatz kommt neben True Hemp Baumwolle aus k.b.A., Wolle, Yak und Seide in verschiedensten Mischungsverhältnissen. („True Hemp“ garantiert, dass es sich bei der Faser tatsächlich um Cannabis sativa handelt; in manchen Ländern wird immer noch jede Bastfaser als Hanf verkauft.) Seht ihr bei einem Produkt das rechts abgebildete Logo, wurden dafür zum Teil recycelte Hanf- und/oder Baumwollstoffe verwendet. Gefärbt wird bei HempAge nach GOTS.

Quelle: Herstellerseite, gekürzt

Organic Content Standard (OCS)

Der Organic Content Standard (OCS) wurde vom Textile Exchange (urspünglich bekannt als Organic Exchange) initiiert. Textile Exchange ist eine Organisation, die ihr Tun ganz der Bio-Landwirtschaft widmet. Der OCS unterstützt inhaltliche Angaben zu organischen Bestandteilen in Non-Food-Produkten. OCS überprüft diese Angaben durch unangekündigte vor Ort Besuche und Tests der Inhaltsstoffe von Materialien. OCS beruht auf freiwilliger Selbstverpflichtung von Unternehmen, die diese Initiative unterstützen möchten. Der Standard ermöglicht mehr Transparenz und unabhängige Überprüfung durch zertifizierte Prüfer.

OCS blended:

Produkte mit diesem Label beinhalten mindestens 5% organisches Material gemischt mit konventionellen oder synthetischen Inhaltsstoffen.

Das Label zeigt, wie hoch der Anteil von Bio-Baumwolle und Hanf in jedem unserer Kleidungsstücke. Zusätzlich zu dieser Zertifizierung sind alle weiteren in unserer Kleidung verarbeiteten Materialien nach dem Öko-Tex 100 zertifiziert.

Da Hanf wie ein Unkraut ohne jede Zugabe von Pestiziden oder anderen schädlichen Chemikalien wächst, sehen wir keine Notwendigkeit unseren Hanf zertifizieren zu lassen. Unser Hanf kommt von einer Vielzahl von Kleinbauern. All die Kleinbauern zu zertifizieren würde unnötig Kosten erzeugen, ohne dadurch Mehrwert für Qualität oder Umwelt zu erzeugen. Diese Kosten müssten wir wieder auf unsere Preise umlegen. Wir haben uns dagegen entschieden um Euch so weiterhin öko-faire Mode zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können.

Quelle: Herstellerseite

Zusätzliche Information

Die Färbung erfolgt ohne Einsatz von schädlichen Chemikalien, daher empfehlen wir Maschinenwäsche bei 30°Grad mit einem mildem Waschmittel.

Grössentabelle