„Unser alter Gefährte“, wie Jack Herer* den Hanf liebevoll nannte, ist wirklich erstaunlich:
Er gibt uns Nahrung, Kleidung, Kosmetik, Papier, Arznei, Brenn- und Baustoff und Tausende andere Produkte. Er könnte die gesamte Erdölindustrie ersetzen und die Welt ein gutes Stück fairer, friedlicher und freudvoller machen.

Betretet das Hempire und erlebt einen Vorgeschmack auf die frohe neue Welt.

*Herer–Bröckers–Katalyse: Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf.